Mama Mentoring

Das MutterSein hat eine Verantwortung,
die Eigenverantwortung.
Das Leben hat eine Verantwortung,
die Eigenverantwortung.

Es kommt der Moment, der alles verändert. Die Geburt der eigenen Kinder oder des eigenen Kindes. Nichts kann dich auf die Emotionen und Gefühle vorbereiten, die dich ereilen, wenn deine Kinder da sind. Sie sind so individuell und bringen dich in Orte in dir, die du so gar nicht kanntest. Plötzlich zeigen sich Schmerzen, vergessene Wünsche und Bedürfnisse, die der Verstand durch ein funktionierendes Leben versucht hat zu überspielen. Ich hatte die Wahl entweder werde ich eine funktionierende Mutter, die ein funktionierendes Leben führt und eine funktionierende Zukunft ihren Kinder vorlebt oder ich finde zu mir und lebe authentisch und setze einen Fuß vor den Anderen ohne zu wissen, was passiert, aber in einem absoluten Vertrauen, dass alles immer so kommt wie es kommen muss und dass ungeahnte Wege zu mehr Stabilität, Klarheit und Freiheit führt. Es ist nicht immer leicht, aber es ist es wert. Ein selbstbestimmtes Leben zu führen und diese bedingungslose Liebe zu (er)leben, macht uns unantastbar und hilft uns dabei ein nährendes Umfeld zu kreieren und nicht nur zu geben, sondern auch anzunehmen.